Freitag, 8. Januar 2010

Korcula und Marco Polo

 
In der Stadt Korčula ist das angebliche Geburtshaus Marco Polos zu besichtigen, es existieren jedoch keinerlei Belege die dies bestätigen.
Marco Polo (1254 - 1324) war ein venezianischer Händler, dessen Familie wohl ursprünglich aus Dalmatien stammte und der durch die Berichte über seine China-Reise bekannt wurde.  
 Reizvoll ist das besteigen des Turms von Marco Pol, von dem aus eine wunderbare Aussicht über die ganze Stadt und das Umfeld gegeben ist.

Und nach einem erholsamen Zwischenhalt unter den Bäumen gets wieder zurück aufs Meer.

Sommer 2006


1 Kommentar:

  1. Es ist die am dichtesten Bewohnte Insel Kroatiens, randvoll mit natürlichen Sehenswürdigkeiten, Kultur und Spaß. Diese Insel bietet viele unwiederstehliche maritime Zufluchtsorte. Lesen Sie weiter

    AntwortenLöschen